06_Reifenpendel

Interaktive Skulptur Bus, Holz, Reifen

Betreuungszeitraum während der Ausstellung: 10-18 Uhr

Susan Alvina, Sandra Draheim, Myriam Erasmy, Johanna Mantel, Eri Marko, Svenja Siever

Mit dem Reifenpendel spezifiziert sich unsere Gruppe auf die Thematik des autonomen Fahrens. Inspiriert durch das Newton-Pendel wollen wir die Zeitverzögerung bei der Kommunikation zwischen dem Fahrzeug und dem Server darstellen, welches derzeit der Forschung und Weiterentwicklung selbstfahrender Fahrzeuge einige Probleme bereitet. Durch die verschiedenen Kommunikationsschritte zwischen Server, Internet, Mobilfunk und Fahrzeug geht wertvolle Zeit, in der das Auto nicht auf eventuelle Gefahrensituationen reagieren kann, verloren.