11_Blumensause

Philomena Vida, Magdalena Anderer, Lena Lämmle, Teresa Kunkel, Katharina Fesenmair, Liyan Cai, Julia Samhuber, Kim Djukow

Blumensause orientiert sich an der Foschung des Leonardo Da Vinci Zentrums für Bionik der TUM. Nach dem Prinzip „survival of the fittest“ haben natürliche Organismen sich in der Evolution den Bedingungen optimal angepasst. Ziel der Bionik ist es, diese optimierten Prozesse und Strukturen der Menschheit nutzbar zu machen. Das Projekt setzt sich mit dem klassischen Beispiel der Bionik, dem Lotuseekt, auseinander und schafft im Umkehrschluss zur Forschung eine Rückbesinnung zum Ursprung.